Das Studierendenparlament (StuPa) ist u.a. zuständig  für die Wahl des Allgemeinen Studentenausschusses (AStA), für die Satzung der Studierendenschaft, den Haushaltsplan sowie für die Entlastung des AStA. Die Wahl des Studierendennparlaments erfolgt durch alle Studierenden der Hochschule.

Das Studierendenparlament bringt den Willen der Studierendenschaft zum Ausdruck. Es bestimmt die Richtlinien für die Arbeit der studentischen Selbstverwaltung und entscheidet in allen Angelegenheiten der Studentenschaft.

Das StuPa setzt sich aus 25 Mitgliedern zusammen die von der Studentenschaft gewählt werden. (Hochschulwahlen)

Vertretung der Fachschaft PG im StuPa

  • Melanie Christophel
  • Julien Stoffer